Heldentelefon 0172 321 4000 mgg@heldengesucht.online
Name:

Lisa

Jahrgang:

1991

Größter Wunsch:

Ausbildung zur Pflegefachfrau

Einzugsgebiet:

Ruhrgebiet, Münsterland

Mobilität:

ÖPNV – Bus und Bahn

 


Vielfältige Basis-Erfahrungen in der Pflege – zügig einsetzbar auch in der Corona-Situation 

Meine Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zur Pflegefachfrau

 

 

Hallo,

 

Sie bieten Interessierten, die Freude am Umgang mit Menschen haben und Corona mit Mut, Umsicht und Durchhaltevermögen entgegentreten, die Möglichkeit den modernen und zukunftsorientierten Beruf der Pflegefachfrau zu erlernen.

Gerne möchte ich diese Chance für mich ergreifen und die Ausbildung zum 01.10.2021 oder früher in Ihrem Hause beginnen.

Als motivierte, offene und mit hoher Auffassungsgabe ausgestattete Persönlichkeit mit Expertenpotential möchte ich meinen Leistungsbeitrag zur Gesundung von Menschen erbringen. Meine Fähigkeiten liegen in der Kommunikation und einem lösungsorientieren Handeln mit echter Anteilnahme, die in der aktuellen Corona-Situation noch wichtiger sind.

Dazu konnte ich bereits meine Menschenkenntnis, sowohl im privaten als auch im beruflichen Kontext der individuellen Versorgung inklusive Prävention, einsetzen. Ich erwarb ich mir zusätzliches Wissen im Umgang mit Gesundheitsmanagement über meine Teilnahme am innovativen Sozialprojekt „Helden gesucht“ einer Gesundheitsgenossenschaft, welches ich selbstverständlich auch zur Genesung von Menschen einsetzen werde.

Aus zusätzlicher Erfahrung bei der Lebenshilfe und der 1 zu 1-Betreuung eines jungen Menschen mit multiplen Einschränkungen können andere bestätigen, dass durch mein deutliches Verantwortungsbewusstsein und meine ausgeprägte Kooperationsbereitschaft die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Therapeuten, Pflegepersonal und Lehrkräften überzeugend war, sodass die Anforderungen in Ihrem stationären Betrieb von mir gut umzusetzen sind.

Auch fachliche Kompetenz habe ich mir auf verschiedenen Wegen aufgebaut und gefestigt. Immer wenn mir mit Klarheit etwas vermittelt wird, führe ich eigenständig und geschickt die mir gestellten Aufgaben und Tätigkeiten in der Pflege nach besten Möglichkeiten für den Menschen und meinen Arbeitgeber durch.

Unterstützt durch die Meine Gesundheit-Genossenschaft eG, persönlich gut vorbereitet und für die Arbeit in Ihrem Hause bereit, erfahren Sie mehr zu meiner Motivation, meinen Werten und meinen Fähigkeiten oben im Podcast-Gespräch mit meinen KollegInnen.

Konnte ich Ihr Interesse wecken? Auf Ihre Fragen, in einem persönlichen Gespräch, freue ich mich schon heute sehr.

Es grüßt Sie aus Gladbeck

 

Ihre Lisa  KONTAKT


 

 

Impressum

Helden gesucht ! Ein Sozialprojekt der MGG
Meine Gesundheit-Genossenschaft eG
Emil-Figge-Str. 43 / D-44227 Dortmund
Telefon: +49 231 586 99 – 711
E-Mail: mitglied@mgg-eg.de
Web: www.mgg-eg.de

Helden Kontakt

Heldentelefon: 0172 321 4000
Büro: +49 231 586 99 – 711
E-Mail: mgg@heldengesucht.online 

Pin It on Pinterest

Share This