Heldentelefon 0172 321 4000 mgg@heldengesucht.online
Mit eigener Kraft anderen Stärke geben

Achtsamkeitshelfer by MGG eG
– Flow Coach –

Lass Dich von uns achtsam in die Arbeitswelt zurückführen. Wir qualifizieren Dich, anderen Kraft und Zuversicht zu geben für deren Wiedereinstieg nach der Langzeitarbeitslosigkeit.

Selber wachsen durch die Hilfestellung für andere…

Lasse Dich von uns achtsam in die Arbeitswelt zurückführen. Der heutige Arbeitsmarkt verändert sich ständig durch viele Einflüsse, wie Globalisierung, technischen Fortschritt und Digitalisierung. Aber sei Dir sicher, wir bereiten Dich auf diesen Arbeitsmarkt vor, damit Du dort langfristig Fuß fassen kannst.

Was andere nicht
alleine schaffen,…

 

 

…das werden Sie
mit dir zusammen schaffen.

Gemeinsam schaffen wir mit dir neuen Mut für andere…

…dadurch, dass wir gemeinsam Deine Stärken und Fähigkeiten weiter entwickeln die Du bereits mitbringst. Bei unserem ganzheitlichen Trainingsansatz ist der Spaß am Lernen genauso wichtig wie das gesundheitliche Wohlbefinden und ein achtsamer Umgang mit sich selbst und anderen.

Anerkennung und die Motivation Vorbild zu sein festigen wir durch die Vergabe von Achtsamkeitspunkten. Mitbringen solltest Du Neugier und die Bereitschaft Neues lernen zu wollen, denn das ist eine wichtige Voraussetzung, um im ersten Arbeitsmarkt eine langfristige Beschäftigung erhalten zu können.

Werden auch Du ein Held!
Mache Dich achtsam auf neue Wege mit uns!

 Was wird vermittelt?

Empathie & Effizienz – Stresssituationen bewältigen –
Gemeinsam den Flow erleben //

Die Aufqualifizierung richtet sich an Langzeitarbeitslose (mit zum Teil multiplen Vermittlungshemmnissen), die mit uns den finalen Schritt in die berufliche Wiedereingliederung gehen wollen.

Das Matching-Konzept vertieft die persönlichen und sozialen Kompetenzen in der Umsetzung und verknüpft das Kernthema Handlungskompetenz im Job mit individueller Gesundheitsförderung in Stressbewältigung, Ernährung, Bewegung und Sucht. Die konkrete Arbeitgebervorstellung wird mit einem, schriftlichem und persönlichem, Bewerbungsauftritt verknüpft was in eine Projektarbeit und ein betriebliches Praktikum mündet.

Ziel ist es, dass die Teilnehmer/innen für sich und andere eine achtsame Lebens- und Arbeitseinstellung gewinnen und sich mit der Umsetzung dieser konkreten Jobvorstellung ihren Arbeitsplatz achtsam und mit Nachhaltigkeit sichern

Wer ? Wo ? Was ?

Zielgruppe

Helden gesucht – Du möchtest langfristig, ob mit oder ohne abgeschlossener Ausbildung, wieder auf dem ersten Arbeitsmarkt Fuß fassen. Du Wünscht Dir wertschätzende Unterstützung beim Aufbau Deiner Kompetenzen. Du möchtest zudem Deine gesundheitliche Situation verbessern. Dann sollten wir den Weg gemeinsam gehen.

Vermittlung inklusive

Wir matchen im Vorfeld die Bedarfe der uns bekannten und mit uns zusammen arbeitenden Unternehmen mit den Vorstellungen der Arbeitssuchenden. So werden im Vorfeld durch gegenseitiges Kennenlernen, die Entwicklungsfelder definiert an denen wir in unseren Modulen mit Arbeitssuchenden arbeiten müssen, um die spätere Vermittlung in die entsprechenden Unternehmen sicherzustellen.

Zugangsvoraussetzungen

Sie beziehen vom Jobcenter/ der BA Arbeitslosengeld I. oder II.
Weitere Zugangsvoraussetzungen, außer der Bereitschaft an sich zu arbeiten, sind nicht gegeben.

Fördermöglichkeit

Wie bieten Dir eine Maßnahme zur „Aktivierung und beruflichen Eingliederung“. Diese ist zu 100% förderfähig. Über persönliche Fördermöglichkeiten (AVGS-Gutschein) informiert Dich Dein/e zuständige/r Arbeitsberater/ in oder unser Heldentelefon.

Aufbau

Dauer pro Modul: 4 Wochen praxisnaher Vollzeitunterricht (180 UE)
Art: abgeschlossene Maßnahme mit Teilnahmebescheinigung
Teilnehmerzahl: max. 20 Teilnehmer/ innen
Die Arbeitssuchenden profitieren von modernen Lerntechnologien (Virtuelle Realitäten), erfahrenen Trainern, Coaches und Sport-Psychologen.

Kleiner Schritt
Große Wirkung

Melde Dich!
Heldentelefon 0172 / 321 4000

Lasse Sie es uns gemeinsam angehen…

Heutige Herausforderungen lösen für ein besseres Morgen.

Impressum

Helden gesucht ! Ein Sozialprojekt der MGG
Meine Gesundheit-Genossenschaft eG
Emil-Figge-Str. 43 / D-44227 Dortmund
Telefon: +49 231 586 99 – 711
E-Mail: mitglied@mgg-eg.de
Web: www.mgg-eg.de

Helden Kontakt

Heldentelefon: 0172 321 4000
Büro: +49 231 586 99 – 711
E-Mail: mgg@heldengesucht.online 

Pin It on Pinterest

Share This